Mitgliederinformation zum elektronischen Platzbuchungssytem

Mitgliederinformation zur probeweisen Einführung eines elektronischen Platzbuchungssytem für die Plätze 4-6

Liebe Mitglieder des TC Wehen,

die Entwicklung unseres Tennisclubs geht – trotz schwieriger Rahmenbedingungen u.a. durch Corona- Auflagen – weiter voran.

Vor zwei Jahren hat die Mitgliederversammlung (mich eingeschlossen) mit Recht gegen die Einführung eines elektronischen Platzbuchungssystems votiert. Allerdings richtet sich das Hauptargument damals gegen die damit verbundenen Kosten in Relation zu anderen drängenden Problemen.
Das ist auch heute noch so – Stichwort: Dachsanierung etc.!

Gleichwohl haben sich aktuell entscheidende Parameter verändert, die für uns entscheidend waren, das System einer elektronischen Platzbuchung – zunächst probeweise und zunächst auch nur für die Plätze 4, 5 und 6 – einzuführen.

1. Das uns vorliegende Angebot für ein elektronisches Platzbuchungssystem kostet den Club weniger als 400€, inklusive der Hardware (Minicomputer plus Monitor) und nicht mehr 2.600€, wie noch vor zwei Jahren.
2. Ein elektronisches Platzbuchungssystem wird im Zusammenhang mit den Corona-bedingten Kontaktvermeidungen vom hessischen Tennisverband unbedingt empfohlen.
3. Wir können und sollten uns als Tennisclub Wehen nicht gegen die fortschreitende Digitalisierung unseres gesamten Umfeldes verschließen.
4. Wir möchten niemandem in unserem Club kurzfristig mit einem neuen System konfrontieren und führen das elektronische Platzbuchungssystem zunächst nur probeweise auf den Plätzen 4 bis 6 ein. Die Plätze 1 bis 3 sind weiter manuell über die ausliegenden Listen buchbar.

Vorteile des Systems für sich:
– Platzbuchung vom PC zu Hause oder von unterwegs per Smartphone!
– Keine vergebliche Anfahrt zur Clubanlage bei belegten Plätzen!
– Automatische Information per Mail falls gebuchte Plätze nicht bespielbar sind!
– Bei Platzbuchung werden Mitspieler automatisch per Mail über die Buchung informiert!

Die Einführungsphase wird begleitet durch unser Clubmitglied Dr. Klaus Dieter Brinkmann, der auch dankenswerterweise alle Vorarbeiten und Verhandlungen für unseren Verein durchgeführt hat. Sportkollege Brinkmann steht außerdem in der ersten Woche der Einführung, vsl. ab 30.06.2020 für Fragen zu den Themen:

– einmalige Registrierung,
– Platzreservierung
zur Verfügung. Bei Fragen bitte kurz eine E-Mail an: reservierung@tc-wehen.de senden, inkl. Telefonnummer. Klaus Dieter Brinkmann meldet sich dann bei Euch.

Wie funktioniert das jetzt?

1. Einmaliges registrieren gemäß der folgenden Anleitung „Registrierung“! Registrierung

2. Die Platzreservierung wird in der folgenden Anleitung „Platzreservierung“ beschrieben. Reservierung
Ihr könnt nach erfolgreicher Registrierung die Plätze 4, 5 und 6 elektronisch buchen.

Hinweis: Nach erfolgreicher Registrierung, kann es einmalig bis zu 24 Stunden dauern, bis man bei der Platzreservierung die Möglichkeit hat, andere Mitspieler einzuladen.

Übrigens wird dieses Platzbuchungssystem durch Werbung im unteren Teil des Monitors voraussichtlich bereits in Kürze noch einen kleinen zusätzlichen Beitrag in die Clubkasse einspielen.

Der Monitor befindet sich im Eingangsbereich des Clubhauses und bietet eine aktuelle Übersicht der Buchungen. Selbstverständlich ist auch weiterhin ein spontanes Spielen auf freien Plätzen jederzeit möglich.

Wir hoffen, nachdem die – bei Neuerungen üblichen – Unsicherheiten überwunden sind, auf eine möglichst große Akzeptanz und einen Nutzen für alle Clubmitglieder!

Viel Spaß beim Buchen und natürlich weiterhin beim Spielen!